LilaBlog

DIe Welt extrem subjektiv betrachtet

Juli, 2012

Bin mal eben Zigaretten holen…

Wenn man mal ein paar Tage nicht im Büro ist, dann gibt es da eine tolle Funktion, die bis vor Kurzem den sehr (bürokraten-)deutsch klingenden Namen „Abwesenheitsassistent“ hatte – ein Begriff, der so unbeholfen klingt, dass ihn Microsoft inzwischen abgeschafft und durch „Automatische Antworten“ ersetzt hat. Die Funktion selbst, die gibt es also bekanntermaßen immernoch. […]

Zwangsouting – too much information!

Derzeit findet wieder so eine Debatte statt – die eigentlich keine sein sollte, und die eigentlich auch keine Kommentierung wert ist. Aber da wir uns ja schon so gut wie im Sommerloch befinden… „Zwangsouting“ hat also im Moment einen eigenen Hashtag, weil die Taz eine Person des öffentlichen Interesses auf äußerst fragwürdiger Basis, nämlich eines […]

Die vier Grundübel unserer Zeit: Alkohol, Drogen, Internet und Musik

Im Jahr 2011 gab es 7 Prozent mehr Verkehrstote als im Jahr davor. Das gab Anfang 2012 das Statistische Bundesamt in Wiesbaden bekannt. Bei den Fußgängern gab es sogar 21 Prozent mehr Todesfälle. Für viele ist die Ursache völlig klar. Schuld sind: Kopfhörer! Und auch für den Wiesbadener Polizeichef gibt es eine einfache Erklärung: „Wir […]