LilaBlog

DIe Welt extrem subjektiv betrachtet

Juni, 2015

Sportunterricht ist Lebenskunde

Deutschland diskutiert über den Sportunterricht. Das ist grundsätzlich gut, denn es rückt ein Fach in den Mittelpunkt der Debatte, das bisher eher als nette Beigabe und ein bisschen Bewegung im Schulalltag betrachtet wurde. Und wie sollte es anders sein: Die Emotionen kochen hoch. Die einen rufen: Sport diskriminiere die Schwachen, die anderen sagen, das Leben sei […]

,

Die Beziehung zwischen Erzähler und Erzählung – Nesser als Meister seines Fachs

Hakan Nesser ist bekannt dafür, dass er Kriminalromane schreibt, bei denen der Fall selbst eher in den Hintergrund rückt. Stattdessen erzählt Nesser das Leben seiner Protagonisten in seiner ganzen menschlichen Tiefe, beleuchtet ihre Biografien und erzählt Geschichten, die eine so unerwartete Entwicklung nehmen, dass man als Leser völlig vergisst, dass es da irgendwo ja auch […]