LilaBlog

DIe Welt extrem subjektiv betrachtet

Musik

MIIEGO-Kopfhörer Modell AL3+ Freedom: Der Test

Musik ist ein ganz wichtiger Bestandteil meines Trainings – das dürfte inzwischen bekannt sein. Sie pusht, sie macht die Sessions kurzweiliger, sie regt zum Nachdenken an oder klingt einfach nur gut. Ich trainiere täglich, manchmal kürzer, manchnal länger, bei Hitze, Kälte, Sonne, Regen. Nicht immer hält das technische Equipment mit und die größten Enttäuschungen erlebte […]

Musik zum Laufen – die Favourites!

Die Saison ist gelaufen, der Herbst geht bald in den Winter über und so langsam geht es ins Wintertraining. Das Training, ob hart oder entspannt, geht bei mir bekanntermaßen nicht ohne Musik. Ein paar Highlights und Songs, die ich besonders gern höre, findet Ihr in meiner „Favourite Running“-Liste auf Spotify, die laufend (im wahrsten Sinne […]

, ,

Der richtige Begleiter für alle Läufe (?) – KOSS Porta Pro Classic

Kopfhörer sind ja so ein Thema. Sportkopfhörer ein noch viel größeres und durchaus heikles. Und nachdem ich für meine Trainingsläufe immer – wirklich IMMER – mit Musik laufe, habe ich schon so manche Erfahrung mit ihnen gemacht. Gute – leider aber sehr viele schlechte. In-Ears verwende ich gar nicht mehr, weil ich noch kein Modell […]

, , ,

Nike+ kann jetzt auch Spotify – ein Test

Mit dem aktuellen Update der NIKE+ App gibt es jetzt die Möglichkeit, seinen Spotify-Account zu integrieren. „Endlich!“ möchte man jubeln (das habe ich auch – laut durch das Wohnzimmer!) und habe es natürlich heute Morgen gleich ausprobiert. https://twitter.com/Spotify/status/623183026667790336 Es handelt sich dabei also um einen Erstbericht, keine umfassende Rezension, aber der erste Eindruck entscheidet ja […]

,

Slipknot in Berlin

Anfang Februar kam eine meiner absoluten Lieblingsbands nach langer Zeit wieder nach Berlin: Slipknot machten auf Ihrer Tour nur zweimal Stopp in Deutschland – in Hamburg und in der Berliner Max-Schmeling-Halle. Die Show war spektakulär, wenn auch das Set mit 80 Minuten gerne noch etwas länger hätte ausfallen können. Dafür war die Auswahl der Songs […]

, ,

Meine Trainingsplaylist 2014

Das Jahr geht zu Ende. Und sportlich gesehen gab es für mich wieder eine Reihe von Höhepunkten. Das Erlebnis Nummer 1 war natürlich der Berlin Marathon im September, dem viele viele Stunden harten Trainings vorausgegangen waren. Jede einzelne Einheit war es wert. Aber auch klar ist: Ohne Musik, kein gutes Training. Und daher haben zahlreiche Songs […]

, , ,

Laufplaylist: Run Hard

Meine momentane Powerplaylist dauert etwa eine Stunde und wer diese Stunde in relativ hohem Tempo verbringen und dabei nicht gerade die schönsten Pop-Balladen, sondern eher Hartes hören möchte, dem kann ich sie nur wärmstens empfehlen. Passt perfekt zu intensivem Training. Eine Mischung aus New Metal, Punk und Crossover. Viel Spaß!

Playlist: Potsdamer Schlösserlauf 2014

Der nächste Lauf steht an. Diesmal geht es ins schöne Potsdam zum Schlösserlauf. Die passende Playlist gibt es hier. Länge: etwa 1:25:00.

, ,

Playlist #Big25Berlin

Morgen starte ich den ersten Wettbewerb des Jahres: Den #Big25Berlin – Lauf: 25 Kilometer durch die Hauptstadt. Start ist um 10 Uhr auf dem Olympischen Platz, die Route verläuft durch die Stadtmitte und der Zieleinlauf findet schließlich im Olympiastadion statt.  Klar, dass dazu auch die richtige Musik gehört.   

Laufplaylist: Power-Intervall

Power-Intervall Einheiten auf dem Laufband sind für mich Höhepunkte auf dem Trainingsplan, weil sie extrem abwechslungsreich und fordernd sind. Diese Playlist ist momentan meine perfekte Power-Playlist. Sie dauert knappe 50 Minuten und ist perfekt für etwa 12-14k geeignet (aber natürlich auch kürzere Distanzen). Das Tempo wechselt dabei pro Kilometer zwischen 14 und 17 km/h. Dabei […]

‹ Previous Posts