LilaBlog

DIe Welt extrem subjektiv betrachtet

Laufplaylist-Tipp: Gentleman – New Day Dawn

Gentleman ist so ein Künstler, bei dem man weiß, was einen erwartet. Das ist zum Einen gut, weil man damit rechnen kann, dass einem ein neues Album gefällt, wenn man die Musik eines solchen Interpreten mag. Zum anderen kann man dabei nicht viele Überraschungen erwarten. Und so ist es auch bei "New Day Dawn": Das Album ist richtig gut und auch für die Laufstrecke sehr gut geeignet. Vor allem die Tracks 1-7 eignen sich perfekt für einen entspannten Lauf im Park oder auf der Outdoorstrecke des Vertrauens. Gegen Ende wird es dann zwischenzeitlich ein bisschen ruhiger, aber die letzten Tracks nehmen dann wieder ein bisschen Tempo auf. Insgesamt sicher nicht geeignet, um nochmal alles aus einem rauszuholen und an die Reserven zu gehen. Aber für einen relaxten Lauf am Sonntagmorgen oder bei Sonnenaufgang vor einem Arbeitstag geradezu perfekt! Und die Lyrics regen nebenbei auch noch ein bisschen zum Nachdenken an.

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.