LilaBlog

DIe Welt extrem subjektiv betrachtet

Laufplaylist-Tipp: Bullet for my Valentine

Meine Laufplaylist der Woche ist eine Tracklist von Bullet for my Valentine und setzt sich aus dem neuen Album "Temper Temper" und dem Vorläufer "Fever" zusammen. Genretechnisch wird BFMV dem "Metalcore" zugerechnet, das hört sich aber immer ein bisschen prollig an, finde ich. Genreeinteilungen finde ich ohnehin immer ein bisschen schwierig. Manchmal erinnern BFMV an "Papa Roach" oder "Ill Nino". Hart,  aber man möchte das Ganze ja auch nicht zum Nordic Walking Kaffee-Kränzchen hören... Der Höhepunkt der Tracklist ist sicher der Song "Fever", der einen geradezu zu Höchstleistungen pusht, ohne das man noch groß etwas selbst machen müsste. Ebenso großartig ist "P.O.W.". Nicht geeignet ist die Playlist für einen ruhigen Sonntagnachmittag oder einen romantischen Abend bei Kerzenschein. Bestens geeignet ist sie für einen Powerrun am Leistungslimit. Viel Spaß damit!

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.